Unternehmensdaten verstehen und verwenden.

Seminar WA 02
16.09.2019 – 20.09.2019
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wer mitreden will, muss wissen worum es geht. Nach diesem Seminar erschrickt sich niemand mehr vor Zahlenwerken des Controllings und der Personalplanung. Dies ermöglicht es Wirtschaftsausschuss und Betriebsrat, dem Beratungsauftrag nachzukommen, eigene Konzepte zu entwickeln und Beschäftigung zu sichern.

Betriebsrat-Seminar von konsenti

Das Seminar im Detail

Themenplan gemäß § 37 (6) BetrVG & § 179 (4) SGB IX

Inhalte

Unternehmensdaten verstehen und verwenden.
Seminar WA 02

  • Alles Wissenswerte zur Rechtslage
    • Informations- und Beratungsrechte von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss
  • Innerbetriebliches Rechnungswesen und Controllin
    • Daten und Informationen – Strukturierung
    • Systeme und Verfahren der Kostenrechnung
      • Betriebsabrechnungsbögen
      • Wirtschaftlichkeitskontrolle
      • Ermittlung des Betriebserfolgs
      • Deckungsbeitragsrechnung etc.
      • Investitionsplanung
    • Personalwirtschaft im Unternehmen
    • Personalplanung
  • Wirtschaftliche Ziele des Unternehmens
    • Interessen der Gesellschafter
    • Interessen der Belegschaft
    • Interessen von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss
  • Beschäftigungssicherung nach § 92a BetrVG
    • Eigene Konzepte des Betriebsrats
    • Formvorschriften
    • Beratungspflicht des Unternehmers
    • Schriftliche Stellungnahme
    • Auswirkungen auf die Beschäftigten

 

Ort/Hotel

Wohlfühlen in historischer Atmosphäre
Hotel Rodderhof

Wohlfühlhotel inmitten der liebevoll restaurierten, mittelalterlichen Altstadt von Ahrweiler eingeschlossen von der vollständig erhaltenen Stadtmauer.

Ausstattung: Sauna, Fitnessbereich, Restaurant, Weinkeller, Festsaal

Anschrift

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Oberhutstraße 48
Tel.: 02641 3990
Fax: 02641 399333
www.rodderhof.de
hotel@rodderhof.de

Ablauf und Rahmenprogramm

Beginn am Montag mit dem Mittagessen um 12 Uhr, Seminarbeginn 14 Uhr.
Seminarende am Freitag um 12 Uhr mit anschließendem Mittagessen (oder Lunchpaket).

 

In unseren Seminarwochen besuchen wir ortsansässige Betriebe, sehen spannende Produktionsabläufe, erleben die Arbeitsbedingungen der Kollegen und sprechen wenn möglich mit den Betriebsratskollegen vor Ort.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Umgebung zu erkunden, unterhaltsame Abende in Kulturveranstaltungen zu verbringen, regionale Besonderheiten kennenzulernen und vieles darüber hinaus…

Auszüge aus unserem Rahmenprogramm:

  • Besichtigung der Meyer-Werft
  • Ice-Rafting
  • Bowlingturnier
  • Besichtigung des Eisbrechers „Stephan Jantzen“
  • Krimi-Dinner
  • Besichtigung der Porsche AG
  • Besichtigung des Flughafens Düsseldorf
  • Kabarett-Theater
  • Musical-Besuch
  • und vieles mehr…

Kosten

Seminar-Gebühr

1.099 €

Hotel-Gebühr

739 €

Aufpreis Voranreise (optional)

149 €

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Enthaltene Leistungen

  • Vollverpflegung – Beginn mit dem Mittagessen (Bei Voranreise mit dem Abendessen), Ende mit dem Mittagessen, jeweils ein Getränk zu den Mahlzeiten
  • Tagungsgetränke und Kaffeepausen
  • Tagungsunterlagen
  • Rahmenprogramm

Buchung