Der Betriebsrat bei Gericht und Einigungsstelle

Seminar K 01
10.07.2023, 12:00 – 14.07.2023, 12:00
Bremen

Nicht immer lassen sich Konflikte und Meinungsverschiedenheiten auf dem betrieblichen Verhandlungsweg beilegen. Dann ist der Weg zur Einigungsstelle oder zum Gericht nötig. Das Seminar zeigt Möglichkeiten und Alternativen auf. Es widmet sich ebenfalls der nötigen Vorbereitung entsprechender Verfahren.

Das Seminar im Detail

Themenplan gemäß § 37 (6) BetrVG & § 179 (4) SGB IX

Inhalte

Der Betriebsrat bei Gericht und Einigungsstelle
Seminar K 01

Die Ordnungswidrigkeit nach § 121 BetrVG

  • Begriffe: wahrheitswidrig, verspätet, unvollständig
  • Mögliche Verstöße des AG
  • Antrag, Verfahren und mögliches Ordnungsgeld

Missachtung der Mitbestimmungsrechte

  • Rechtsfolgen für die Arbeitnehmer
  • Unterlassungsanspruch des BR
  • Das Verfahren nach § 23 (3) BetrVG
    • Der grobe Verstoß
    • Antragsrecht
    • Verfahren
    • Ordnungsgeld/Zwangsgeld
  • Die Einstweilige Verfügung
    • Verfügungsanspruch
    • nVerfügungsgrund
    • Verfahren

Straftaten gegen den Betriebsrat

  • Antragsgrund
  • Antragsrecht
  • Verfahren

Der Betriebsrat in der Einigungsstelle

  • Scheitern der Verhandlung
  • Zuständigkeit der Einigungsstelle
  • Einsetzen der Einigungsstelle
  • Beisitzer, Verfahrensbevollmächtigte, Parteivertreter
  • Verfahrensvorschriften; rechtliches Gehör
  • Die inhaltliche Vorbereitung des Verfahrens
  • Verhandlungsführung und Strategie
  • Spruch der Einigungsstelle

 

Ort/Hotel

Zwischen Altstadt und Hauptbahnhof
Best Western Hotel Zur Post

Das Best Western Hotel zur Post liegt 200m vom Bremer Hauptbahnhof entfernt. Zur Innen- und Altstadt sind es nur wenige Minuten.

Wenn Sie nach dem Seminar Zeit haben, genießen Sie den 1.600qm großen Fitness- und Wellnessbereich gegen geringe Gebühr.

Anschrift

Best Western Hotel Zur Post
Bahnhofsplatz 11
28195 Bremen

Tel. 0421 – 30590
Fax 0421 – 3059860
info@zurpost.bestwestern.de
www.hotel-zurpost-bremen.de

Ablauf und Rahmenprogramm

Beginn am Montag mit dem Mittagessen um 12 Uhr, Seminarbeginn 14 Uhr.
Seminarende am Freitag um 12 Uhr mit anschließendem Mittagessen (oder Lunchpaket).

 

In unseren Seminarwochen besuchen wir ortsansässige Betriebe, sehen spannende Produktionsabläufe, erleben die Arbeitsbedingungen der Kollegen und sprechen wenn möglich mit den Betriebsratskollegen vor Ort.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Umgebung zu erkunden, unterhaltsame Abende in Kulturveranstaltungen zu verbringen, regionale Besonderheiten kennenzulernen und vieles darüber hinaus…

Auszüge aus unserem Rahmenprogramm:

  • Besichtigung der Meyer-Werft
  • Ice-Rafting
  • Bowlingturnier
  • Besichtigung des Eisbrechers „Stephan Jantzen“
  • Krimi-Dinner
  • Besichtigung der Porsche AG
  • Besichtigung des Flughafens Düsseldorf
  • Kabarett-Theater
  • Musical-Besuch
  • und vieles mehr…

Kosten

Seminar-Gebühr

1.199 €

Hotel-Gebühr

879 €

Aufpreis Voranreise (optional)

169 €

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Enthaltene Leistungen

  • Vollverpflegung – Beginn mit dem Mittagessen (Bei Voranreise mit dem Abendessen), Ende mit dem Mittagessen, jeweils ein Getränk zu den Mahlzeiten
  • Tagungsgetränke und Kaffeepausen
  • Tagungsunterlagen
  • Rahmenprogramm

Buchung