Gestaltung von Auswahlrichtlinien

Seminar K 18
23.01.2024, 18:30 – 26.01.2024, 12:00
Oberhof

Mit Auswahlkriterien sollen Personalentscheidungen transparent, diskriminierungsfrei und versachlicht erfolgen. Beschäftigte sollen durch Auswahlrichtlinien erkennen können, warum eine personelle Maßnahme ihn oder einen anderen Beschäftigten trifft. Das BetrVG versteht unter Auswahlrichtlinien die Anwendung von allgemeinen Kriterien zu Auswahl bei Einstellungen, Kündigungen, Versetzung oder Umgruppierungen. Diese unterliegen der Mitbestimmung des Betriebsrats.

Betriebsrat-Seminar von konsenti

Das Seminar im Detail

Themenplan gemäß § 37 (6) BetrVG & § 179 (4) SGB IX

Inhalte

Gestaltung von Auswahlrichtlinien
Seminar K 18

Das Seminar vermittelt Kenntnisse zu Gestaltung derartiger Richtlinien mit Zielen wie z.B.

  • bestimmte Gruppen von Bewerbern besonders zu fördern,
  • Diskriminierung erkennen und vermeiden,
  • Schutz vor willkürlichen Entscheidungen des Arbeitgebers,
  • Vermeidung von subjektiven, persönlich motivierten Auswahlkriterien.
  • Anhand praktischer Beispiele wird im Seminar vermittelt, wie folgende Anforderungen erfüllt werden können:
    • Vergleichbarkeit (Objektivität),
    • Zuverlässigkeit (Reliabilität),
    • Gültigkeit (Validität),
    • Durchführbarkeit (Praktikabilität),
    • Chancengleichheit für alle Bewerberinnen und Bewerber sowie
    • Transparenz.

Ort/Hotel

Inmitten des Thüringer Waldes
Sporthotel Oberhof

Unser Tagungshotel inmitten des Thüringer Waldes bietet hervorragende Tagungsbedingungen.

Nach dem Seminar stehen das neue Schwimmbad sowie drei neue Saunen zur Entspannung zur Verfügung.

Die Umgebung des Hotels bietet zudem perfekte Möglichkeiten für Bewegung und Entspannung.

Anschrift

Am Harzwald 1

98559 Oberhof

 

+49 36842 286 0

 

rezeption-oberhof@wagners-hotel.de

www.wagners-sporthotel-oberhof.de

Ablauf und Rahmenprogramm

 

In unseren Seminarwochen besuchen wir ortsansässige Betriebe, sehen spannende Produktionsabläufe, erleben die Arbeitsbedingungen der Kollegen und sprechen wenn möglich mit den Betriebsratskollegen vor Ort.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Umgebung zu erkunden, unterhaltsame Abende in Kulturveranstaltungen zu verbringen, regionale Besonderheiten kennenzulernen und vieles darüber hinaus…

Auszüge aus unserem Rahmenprogramm:

  • Besichtigung der Meyer-Werft
  • Ice-Rafting
  • Bowlingturnier
  • Besichtigung des Eisbrechers „Stephan Jantzen“
  • Krimi-Dinner
  • Besichtigung der Porsche AG
  • Besichtigung des Flughafens Düsseldorf
  • Kabarett-Theater
  • Musical-Besuch
  • und vieles mehr…

Kosten

Seminar-Gebühr

999 €

Hotel-Gebühr

499 €

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Enthaltene Leistungen

  • Vollverpflegung – Beginn mit dem Abendessen, Ende mit dem Mittagessen, jeweils ein Getränk zu den Mahlzeiten
  • Tagungsgetränke und Kaffeepausen
  • Tagungsunterlagen
  • Rahmenprogramm

Buchung