Inhaltskontrolle des Arbeitsvertrages

Seminar K 06
16.04.2024, 18:30 – 19.04.2024, 12:00
Bremen

Mit dem Abschluss des Arbeitsvertrages ist der Arbeitnehmer in einem Abhängigkeitsverhältnis zum Arbeitgeber, der durch sein Direktionsrecht dem Arbeitnehmer Weisungen erteilen kann. Deshalb ist es für den Betriebsrat von erheblicher Bedeutung, die Grenzen der Inhaltsfreiheit von Arbeitsverträgen und des Direktionsrechts zu kennen.

Das Seminar im Detail

Themenplan gemäß § 37 (6) BetrVG & § 179 (4) SGB IX

Inhalte

Inhaltskontrolle des Arbeitsvertrages
Seminar K 06

  1. Der Arbeitsvertrag als AGB
    • Vorliegen kontrollfähiger Arbeitsbedingungen
    • Wirksame Einbeziehung in den Vertrag
    • Einbeziehung nach §§ 145 ff. BGB
    • Überraschende Klauseln, § 305c (1) BGB
    • Vorrang der Individualabrede, § 305b BGB
    • Unklarheitenregel, § 305c (2) BGB
  2. Inhaltskontrolle nach § 307 ff. BGB
    • Schranken, § 307 (3) BGB
    • Kriterien
    • Grundrechte
    • Rechtsfolge bei unangemessener Benachteiligung, § 306 BGB
  3. Inhaltskontrolle und die Rechte des Betriebsrats
    • Informationsrechte
    • Personalfragebogen

Ort/Hotel

Zwischen Altstadt und Hauptbahnhof
Best Western Hotel Zur Post

Das Best Western Hotel zur Post liegt 200m vom Bremer Hauptbahnhof entfernt. Zur Innen- und Altstadt sind es nur wenige Minuten.

Wenn Sie nach dem Seminar Zeit haben, genießen Sie den 1.600qm großen Fitness- und Wellnessbereich gegen geringe Gebühr.

Anschrift

Bahnhofsplatz 11
28195 Bremen

+49 421 30590

info@zurpost.bestwestern.de
www.hotel-zurpost-bremen.de

Kosten

Seminar-Gebühr

999 €

Hotel-Gebühr

749 €

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Enthaltene Leistungen

  • Vollverpflegung – Beginn mit dem Abendessen, Ende mit dem Mittagessen, jeweils ein Getränk zu den Mahlzeiten
  • Tagungsgetränke und Kaffeepausen
  • Tagungsunterlagen
  • Rahmenprogramm

Buchung